top of page

Ein detaillierter Blick auf Witterung und Phänologie des ausgehenden 18. und 19. Jahrhunderts

Die Sebastiana-Stiftung unterstützt die Arbeit von Christian Rohr, Isabelle Vieli und Tamara Terry Widmer am Langzeit-Forschungsprojekt „Euro-Climhist“, das als weltweit eines der ersten Projekte dieser Art versucht, historische Dokumentendaten zu Klima und Witterung aus den unterschiedlichsten Quellentypen zu extrahieren, die Daten entsprechend zu evaluieren und sodann in einer allgemein zugänglichen Online-Datenbank zugänglich zu machen. Mehr dazu im verlinkten Beitrag:

Euro-ClimHist_Witterung und Phänologie
.pdf
PDF herunterladen • 595KB



Comentários


bottom of page